Solotravel mit Hund - mein Leben ist ein Abenteuer


(und manchmal auch ohne Hund)


Auf meinem Reiseblog nehme ich dich mit auf meine Reisen, hier teile ich meine Reiseberichte, Erfahrungen, Insidertipps, Gedanken und Erlebnisse. Ich helfe dir bei der Planung, teile dir die Kosten und meine Packlisten mit. So kannst du gut vorbereitet auf deine Reise gehen. Ich freue mich, gemeinsam mit dir die Welt zu entdecken.

 
 

Auf nach Sansibar- Reisevorbereitung während der Corona Zeit

Aktualisiert: März 28

Ich will unbedingt wieder nach Sansibar, doch die momentane Lage erfordert mehr als nur Flug- und Unterkunft Buchungen. Dem Covid- 19 Corona Virus muss einiges an Aufmerksamkeit geschenkt werden, sonst ist das Reisen unmöglich. Ich will euch in diesem Blogbeitrag Schritt für Schritt mitnehmen und in meine Vorbereitungen involvieren. Es wird allerdings kein Pauschalurlaub werden, sondern eine Rucksacktour, direkt am Local.

Los gehts!



Inhaltsverzeichnis

  1. Sicherheit im Land- Recherchieren der Corona Situation

  2. Die Flugsuche

  3. Krankenversicherung

  4. Unterkunft finden

  5. Spenden für die Dorfschule sammeln

  6. Corona-Tiefschlag überwinden

  7. Nützliche Apps


1.Sicherheit im Land- Recherchieren der Corona Situation


Abgesehen von Google und den Seiten des Auswärtigen Amtes, nutze ich die App" Sicher Reisen".


Sie ist auch vom Auswärtigen Amt und ist ziemlich aktuell und wirklich hilfreich. Auf der Pinnwand kann man sich verschiedene Länder speichern, sollte sich die Lage ändern, bekommt man für diese Länder auch eine Benachrichtigung.

Geht man auf das Land, in das man reisen möchte, unterteilen sich die Infos in Vorbereitungen und Vor Ort Infos.

Auf ersten Blick sieht man gleich, ob es eine Covid-19 bedingte Reisewarnung gibt.




Unter dem Punkt Reise und Sicherheitshinweise findet ihr, wann die letzte Aktualisierung durchgeführt wurde.


Unter Aktuelles findet ihr momentan folgende Hinweise:

  • es gibt Einschränkungen in der Luftfahrt und im öffentlichen Leben

  • vor nicht notwendigen Reisen wird gewarnt

  • Epidemiologische Lage

  • Einreisebestimmungen

  • Durch- und Weiterreise

  • Reiseverbindungen

  • Beschränkungen im Land

  • Hygieneregeln

Unter Sicherheit findet ihr Infos zum Terrorismus, ob es Regionen gibt, die man vermeiden sollte, die Innenpolitische Lage, Kriminalität und Piraterie auf hoher See. Natürlich gibts gleich Hinweise dazu.


Insgesamt findet ihr auch Infos zu:

  • Natur& Klima

  • Reiseinfos zu Verkehr und Infrastruktur, Führerschein, rechtliche Sachen, Geld und Kreditkarten

  • Einreise und Zollbestimmungen

  • Gesundheit

  • Länderinfos

  • Vertretungen in Deutschland und Tansania

  • Notfallinformationen

Also grundsätzlich alles Wichtige, was man wissen muss.



Direkt für meine Reise habe ich einige wichtige Informationen bekommen:


Okay, das sollte für mich alles machbar sein. Zusätzlich habe ich meine Freunde, die auf Sansibar leben um Informationen gebeten. Ich bekam diesen Link zugeschickt und diesen Flyer:

Zu diesen Testcentren gibt es vom Government of Zanzibar noch eine App für Android und IOS. Der Name ist Zanzibar Covid Testing. Hier kann man seine Abflug Daten eingeben und sich einen Termin buchen. Wenn das alles so funktioniert, dann bin ich richtig beeindruckt von Afrika.

Das ist ein Screenshot vom Menü der App.