Solotravel mit Hund - mein Leben ist ein Abenteuer


(und manchmal auch ohne Hund)


Auf meinem Reiseblog nehme ich dich mit auf meine Reisen, hier teile ich meine Reiseberichte, Erfahrungen, Insidertipps, Gedanken und Erlebnisse. Ich helfe dir bei der Planung, teile dir die Kosten und meine Packlisten mit. So kannst du gut vorbereitet auf deine Reise gehen. Ich freue mich, gemeinsam mit dir die Welt zu entdecken.

 
 

Reisekosten Rundreise Südtirol-Gardasee

Aktualisiert: 5. März 2020

Hier liste ich euch meine Reisekosten auf, die entstanden sind bei meiner Reise im Winter bei Temperaturen zwischen Tag 10 Grad und nachts max -7 Grad. Ich fuhr nur mit meinem PKW, Schlafsack und meinem Hund, ohne eine Unterkunft zu haben und schlief im Auto.

Als Kreditkarte nutze ich die der Santander Bank, da alle Unkosten zurück erstattet werden.


1. Benzin Hin- und Rückfahrt ab Berlin: 184,67€

2. Maut Österreich: 9,20€

3. Brennerpass: 2x 9,50€ 19,00€

4.Maut Italien: Brenner- Seis 2x4,10 8,20€

Seis-Arco 7,90€

Trient-Seis 4,90€

5. Bergbahnen: Monte Baldo 21,00€ 6,00€ davon Hund incl. Maulkorb

Seiser Alm 19,00€ Hund nicht extra ausgewiesen

6.Essen im Restaurant: Seis 23,00€ Kalbssteak mit Cola

Riva del Garda 20,50€ Spare Ribs mit Salat & Cola

Malcesine 15,50€ Pasta& Seafood & Cola

7. Cafepause- Latte Macchiato Seefeld 3,29€

Malcesine 3,30€

Riva del Garda 2,50€

Seis 2,40€

Einkauf Spar Malcesine 3x 100% Saft 2,67€

3 Brötchen 0,67€


Gesamtkosten für 6 Tage: 347,70€


Den Rest an Proviant hatte ich von zu Hause mitgenommen.









Hier gehts zum Reisebericht: